Noch sechs Monate Pause für Anders Jacobsen

on Mai 20, 13 • by • with No Comments

Noch sechs Monate Pause für Anders Jacobsen Anders Jacobsen, der sich bei einem Sturz beim Weltcupfinale in Planica eine schwere Knieverletzung zugezogen hatte, musste sich am 20. Mai einer Operation unterziehen. Wie der norwegische Skiverband auf seiner Internetseite berichtet, hat sich bei einer weiteren...
Pin It

Home » Allgemein, Skifliegen, Sportler » Noch sechs Monate Pause für Anders Jacobsen

Noch sechs Monate Pause für Anders Jacobsen

Anders Jacobsen, der sich bei einem Sturz beim Weltcupfinale in Planica eine schwere Knieverletzung zugezogen hatte, musste sich am 20. Mai einer Operation unterziehen.

Wie der norwegische Skiverband auf seiner Internetseite berichtet, hat sich bei einer weiteren Untersuchung in Oslo die erste Diagnose eines Kreuzbandrisses bestätigt, zusätzlich wurde eine Verletzung des Seitenbandes festgestellt.

Die Operation ist nun gut verlaufen. Es war eine Standard-Operation am Kreuzband und während des Eingriffs wurden keine weiteren Schäden festgestellt“, so Engebretsen auf skiforbundet.no.

In Kürze kann der Gesamtweltcup-Fünfte des letzten Winters mit der Physiotherapie beginnen, eine lange Skisprungpause wird aber notwendig sein. „Normalerweise dauert es bei einer Sportart wie dem Skispringen ungefähr sechs Monate bis man wieder anfangen kann“, so der Arzt.

 

Related Posts

Comments are closed.

Scroll to top