Posts Tagged ‘Vierschanzentournee’

  • Thomas Diethart rockt Bischofshofen

    on Jan 13, 14 • in Allgemein, Fotos, News, Skispringen, Top, Vierschanzentournee • with No Comments

    IMG_6148

    Thomas wer? Es ist schon ein Wahnsinn. Schlierenzauer ist nicht in Topform. Kofler gewinnt gerade zu alter Stärke zurück und Morgenstern springt fast schon am Limit. Dazu fliegt Ammann in „seiner“ Olympiasaison wieder sensationell. Auch Prevc, Stoch und selbst Altmeister Kasai zeigen wirklich ihre große Form. Und dann kommt – mal wieder – ein Österreicher aus dem nichts und gewinnt die Tournee. Damit gewinnt zum sechsten Mal in Folge ein Österreicher. Deutschland und Norwegen, auch die Schweiz, Polen und Japan – allesamt TOP-Nationen. Zum Jahreswechsel heißt es einmal mehr – Felix Austria. In Bischofshofen war

    Read More »
  • Impressionen der Tournee – Station Oberstdorf

    on Jan 13, 14 • in Allgemein, Fotos, News, Skispringen, Vierschanzentournee • with No Comments

    P1090677

    In Oberstdorf startete die Tournee. Wenn jeder wieder Skisprungfan ist, wenn Massen strömen und Schmitt seinen langsamen Abschied feiert. Simone Weibrecht war vor Ort und hat und schöne Impressionen dieses Springens mitgebracht

    Read More »
  • Wenn Engel fliegen – Engelberg 2013

    on Dez 23, 13 • in Fotos, News, Skispringen, Top, Vierschanzentournee • with No Comments

    engelberg2013058

    In der Schweiz fand die Generalprobe zur Vierschanzentournee statt. Mit einem überragenden Kamil Stoch und viel alpenländischem Enthusiasmus. Auch Melanie Schröder war dabei wie Severin Freund stürzte, Andreas Wellinger auf dem Podest landete und Simon Ammann fast verzweifelte – vor seinen Fans. Hier die Bilder des Wochenendes:  

    Read More »
  • Mein Höhenflug mein Absturz … das Hannawald Buch

    on Okt 23, 13 • in Bücher, Sportler, Vierschanzentournee • with No Comments

    hannawaldbuch

    und die Rückkehr ins Leben …   Hätte es die Wiedervereinigung nicht gegeben wäre Sven Hannawald wohl ein ganz passabler nordischer Kombinierer geworden. In der Kaderschmiede der DDR war er jedenfalls auf dem besten Weg dazu. Früh fiel der großgewachsene und schlacksige Typ den Talentsuchern im ehemaligen Ostblockstaat auf. Alle Leistungsprüfungen schaffte er mit Bravour. Dass es doch alles anders kommen sollte erzählt Hannawald nun in seinem Buch. Mit der Geschichte seines Burn-Outs und seiner Rückkehr ins Leben. Dabei lässt er wenig aus. Sehr kritisch durchleuchtet er das System von dem er am Ende profitiert

    Read More »
  • Vorverkauf zur 62. Vierschanzentournee beginnt

    on Sep 10, 13 • in Skispringen, Termine, Vierschanzentournee • with No Comments

    vierschanzen

    Ab dem 11. September ist der Ticket-Pass für DAS Skisprung-Highlight des Jahres  online erhältlich! Der beliebte Ferienort Oberstdorf im Allgäu wird am 28. und 29. Dezember erneut zum Mekka der Skisprungfans: Über 30.000 Zuschauer werden in die WM-Skisprung-Arena am Schattenberg pilgern, um live dabei zu sein, wenn sich die besten Skispringer der Welt in die Tiefe stürzen. Beim traditionellen Auftaktspringen der 62. Internationalen Vierschanzentournee geht es für die Topathleten aus über 20 Nationen um eine gute Ausgangsposition für die Gesamtwertung. Ab 11. September gibt es Karten für die 62. Internationale Vierschanzentournee, die am 29. Dezember

    Read More »
  • Ahonen in Hinterzarten. Der Schweiger kehrt zurück

    on Jul 24, 13 • in Allgemein, Fakten, News, Top • with No Comments

    janne-ahonnen1-300x168

    Finnjumping meldete es zuerst: „Janne Ahonen ja Lauri Asikainen hyppäävät ensimmäiset kesäGP-kisat Saksan Hinterzartenissa 26.-28.7.“ Auch wenn man Finnisch nicht kann so erkennt man doch den Inhalt der Meldung. Janne Ahonen – fünfmaliger Sieger der Vierschanzentournee gibt sein internationales Comeback. In Hinterzarten an diesem Wochenende. Darüber, dass er zurückkommt hatten wir bereits berichtet http://nordicjumpworld.com/2013/01/13/der-konigsadler-kehrt-zuruck/ – dass er bereits zum Sommergrandprix einsteigt ist dann doch überraschend. Neben Ahonen wird die finnische Herrenmannschaft in Hinterzarten auch mit Lauri Asikainen, der die nationale Sommer-Serie als Zweiter hinter Ahonen abschloss, an den Start gehen. Die restlichen finnischen Skispringer werden auf die

    Read More »
  • Der Königsadler ist wieder da!

    on Mai 21, 13 • in Allgemein, News, Sportler, Top • with No Comments

    Janne Ahonen

     Jetzt ist es fix. Janne comes back.  Zwei Jahre Auszeit vom Leistungssport sind dem Ausnahmekönner offensichtlich genug. Nach der Ankündigung ließ der Finne nun auch Taten sprechen. Er steht ab sofort wieder im A-Team der Nationalmannschaft. Der 36 jährige hat dabei wohl vor allem die großen Events vor Augen. Die Vierschanzentournee, die er bereits 5 Mal gewinnen konnte zum Beispiel. Oder Sotchi 2014. Bei Olympia gelang es dem fünffachen Skiflugweltmeister noch nicht, eine Einzelmedaille zu gewinnen. Der vierte Platz 2010 dürfte Ahonen nicht zufrieden gestellt haben.   Ein Verkaufsschlager – auch in Deutschland ist derweil sein

    Read More »
  • Der Königsadler kehrt zurück

    on Jan 13, 13 • in News, Sochi 2014, Sportler, Top • with No Comments

    koenigsadler

    Die Bombe ist geplatzt. Lange hatten wir uns überlegt, ob wir zu den zuletzt kursierenden Meldungen, dass Janne Ahonen ein Comeback anstrebt etwas schreiben sollten. Zunächst tauchten erste Gerüchte in der finnischen Presse auf, die dann teilweise ohne Änderungen von mancher Skisprungseite übernommen wurden. Offizielle Quellen oder gar ein Statement des fünfmaligen Tourneesieger warendagegen Fehlanzeige. Als objektive Seite war uns das zu wenig. Inzwischen berichten aber auch der finnische Fernsehsender MTV3 und die offizielle Seite „Skispringen“ des internationalen Skiverbandes (FIS) von den Comebackplänen. „Ich glaube zu 100% an eine erfolgreiche Rückkehr“ so Ahonen gegenüber

    Read More »
  • Schlierenzauer verteidigt Tourneesieg

    on Jan 6, 13 • in Berichte, News, Top, Vierschanzentournee • with 1 Comment

    DSC02818

    Showdown in Bischofshofen. Jacobsen oder Schlierenzauer? Comebacker oder Titelverteidiger? Spannender hätte der Zweikampf nicht mehr werden können. Zwei Springer stehe noch auf dem Sprungturm. Anders Jacobsen springt überragende 139 Meter. Führt in Bischofshofen. Springt acht Meter weiter als Stefan Kraft (AUT), der Dritter wird auf der letzten Schanze der Tournee. Schlierenzauer hat ca. sechs Meter Vorsprung in der Gesamtwertung. Nach etwas schlechteren Bedingungen würden ca. 133 Meter „reichen“ – eine Weite, die vorher auch noch niemand erreicht hat. Und Gregor… ?  Schlierenzauer springt überragend. 137,5 Meter. Das reicht. Nicht nur für die Tournee – sogar

    Read More »
  • Schlierenzauer dominiert am Bergisel

    on Jan 4, 13 • in Allgemein, Berichte, News, Top, Vierschanzentournee • with No Comments

    DSC06046

    Dass Gregor Schlierenzauer ein Ausnahmetalent im Skisport ist beweisen nicht zuletzt seine bislang 44 Weltcupsiege, die er im Alter von 22 Jahren errungen hat. Man erinnert sich daran, wie er überlegen Weltcupgesamtsieger mit der bislang unerreichten Punktzahl von 2083 geworden ist. Oder an letztes Jahr, als er die Tournee recht überzeugend gewinnen konnte. Heute war die Situation jedoch eine andere. Mit Anders Jakobsen war da auf einmal wieder ein Springer, der ihm nicht nur gefährlich wurde. Nein, er demütigte ihn – den Meister – gleich zweimal. In Oberstorf und Garmisch. Heute sollte sich zeigen, dass

    Read More »
Scroll to top